2019 - Rauszeit Agentur GmbH / Basel / Schweiz

icon_pension.png

Pensionierungsseminar

Pensionierungscoaching

Dritte Lebensphase

Rentenübergang

Den Weg ebnen

Übergang in

die Nachberufliche

Lebenszeit

Ziel & Nutzen

Für wen ist dieses Seminar?

Weshalb ist es

nützlich und wichtig?

Geld & Sicherheit

Finanzielle Lage und
Möglichkeiten kennen
Sicherheiten und Nachlass klären.

Neue Lebensphase 

Persönliche Herausforderungen. Partnerschaft, Träume,
Aktivitäten und Gesundheit.

Bereit für den dritten Lebensabschnitt? 

Schätze deine künftigen Bedürfnisse ein. Kenne deine finanzielle Lage und kläre Sicherheiten und Nachlass.

Pensionierungs-Seminar

Der Schritt in die Pensionierung ist einmalig. Je früher Sie sich Gedanken über Ihre Nachberufliche Lebenszeit machen, desto sorgloser können Sie diese Zeit antreten und geniessen.

Dazu gehört es, künftigen Bedürfnisse einzuschätzen und Optionen, was alles machbar ist, zu kennen. Es ist wichtig, nicht nur die finanziellen Aspekte zu klären, sondern sich ebenso die persönlichen, sozialen und gesundheitlichen Themen bewusst zu machen.

An unserem eintägigen Pensionierungs-Seminar (1 ganzer oder 2 halbe Tage) erhalten die Teilnehmenden Ideen, Informationen und nützliche Tipps aus der Praxis. So lernen Sie diesen Lebensabschnitt positiv beeinflussen und zu gestalten.

Lassen Sie uns gemeinsam den Weg ebnen indem wir zusammen mehr Klarheit und Orientierung schaffen. Bereiten wir uns vor und füllen unseren «Werkzeugkoffer» mit Nützlichem für die nächste Lebensphase.

Unsere Seminar-Teilnehmer/innen

Unser Seminar richtet sich an Personen (Arbeitnehmende wie auch Selbständigerwerbende und ggf. Lebenspartner) ab Alter 55. 

Sie sind interessiert sich mit den Themen auseinanderzusetzen und bereit, eigene Erfahrungen und Ansichten mit anderen Teilnehmenden zu teilen.

Nützlichkeit

Das Wissen um die Rente und alle anderen finanziellen Aspekte, erleichtert den Schritt in die dritte Lebensphase. Niemand will Wichtiges vergessen oder verpassen. Ist alles geregelt und geklärt, steigert sich die Vorfreude und der Übergang wird leichter.

Die Themen basieren auf aktuellsten Erkenntnissen und sprechen die wichtigsten Herausforderungen der dritten Lebensphase an. 

Inhalt: Finanzielle Pensionierungsplanung

Wir thematisieren im Teil 1:

  • Einkommensbedarf im Alter (Budget)

  • Einkommen im Alter (AHV, PK, 3.Säule, Ergänzungsleistung,  Vermögenswerte etc.)

  • Weiterarbeiten nach dem AHV-Alter

  • Vorzeitige Pensionierung und/oder Teilpensionierung

  • Ergänzungsleistungen

  • Private Versicherungsdeckung

  • Nachlassreglung (Vorsorgeauftrag, Patientenverfügung etc.)

Wir erläutern zudem die Angaben auf einem PK-Vorsorgeausweis und gehen auf Fragen zu Wohneigentum wie auch auf Steuerthemen ein. Sie erhalten aktuelle Informationen und Tipps sowie Unterlagen und Formulare. 

Marius Jeker, ein ausgewiesener, diplomierter und sehr erfahrener Sozialversicherungs-Experte führt Sie durch die Themen.

Bringen Sie Ihre Fragen mit!

Inhalt: Persönliche, soziale und gesundheitlich Aspekte

 

Wir thematisieren im Teil 2:

  • Die Lebensphasen und die Nachberufliche Lebenszeit

  • Ihre beste Hoffnung und den Einfluss auf die Zukunft

  • Den Übergang: Letzte Berufsjahre, Abschied von der Arbeit

  • Der Neuanfang: Fokus neu ausrichten, Träume und Sehnsüchte

  • Die Psyche: Haltung und Mut, Resilienz, die innere Stärke

  • Der Körper: Bewegung, Ernährung, Gesundheit

  • Tipps für Paar & Singles: Freiräume, Rollen, Aufgaben, Soziales

  • Sterben und Tod: Phasen und Befindlichkeiten, Tod Nahestehender

Sie erhalten nützliche Inputs und ein ausführliches Skript. Wir machen Gruppen- und Einzelarbeiten und tauschen uns aus.

Monika Keller, eine erfahrene Seminarleiterin, Personalfachfrau mit einem Master in Human Resources. Als ICF- sowie Wellbeing- & Resilienz-Coach begleitet Sie durch die Themen.

Seien Sie gespannt und offen - es lohnt sich!

Sie als Arbeitgeber

  • Sie wünschen sich ein kurzes, kompaktes und zeitgemässes Angebot.

  • Sie schätzen Ihre Mitarbeitenden, auch die im pensionsnahen Alter.

  • Sie möchten diesen Mitarbeitenden Unterstützung anbieten, damit sie gut vorbereitet in den nächsten Lebensabschnitt übergehen können.

Sie als Privatperson

  • Sie erhalten vom Arbeitgeber kein Angebot in diese Richtung.

  • Sie erkennen die Nützlichkeit von einem Pensionierungsseminar und wollen sich das leisten.

Seminar: Das Seminar dauert 1 Tag (oder zwei halbe Tage).

Individuelle Beratung: Sollte das Seminar terminlich oder zeitlich unpassend sein, bieten wir individuelle Beratung. Je nach Wunsch und Fokus, benötigt die individuelle Pensionierung-Beratung

3-5 Stunden.

Gerne gehen wir auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche ein und passen unseren Fokus entsprechend an.

Lassen Sie uns die Möglichkeiten und die Konditionen besprechen.

Melden Sie sich!